121.doc

Über 121.doc

AnbieterVersandkostenBesonderheitenReview
Versand ist bereits im Preis enthaltenNur verschreibungspflichtige Medikamente
Man bekommt oft nur das äquivalente Medikament geliefert.
5% Bonus bei jedem Einkauf.

Seit über 10 Jahren ist 121doc eine in London (England) registrierte Versandapotheke, die professionell und vertrauenswürdig arbeitet. Die sogenannte Online-Klinik beliefert hauptsächlich Kunden in Europa, darunter befindet sich vor allem Deutschland. Um die 1.350.000 Patienten wurden bis dato behandelt. 121.doc ist eine Gesundheitsplattform, die mit GMC-lizenzierten Ärzten zusammenarbeitet. Sie bietet verschreibungspflichtige Medikamente an. Patienten müssen kein Rezept einschicken, sondern können es in der Online-Konsultation mit den Ärzten erhalten. Hierzu wird ein ärztliches Gesundheits-Formular ausgefüllt, welches der Arzt dann genau auf Gegenanzeigen und Krankheiten überprüft. Wenn sich der Patient für die Einnahme des Medikaments qualifiziert, dann wird das Medikament innerhalb von 24 Stunden versendet.

Wie kam 121.doc zu seiner Geschäftsidee?

Immer mehr Nutzer des Internets bestellen heutzutage ihre Medikamente online. Hierfür gibt es verschiedene Gründe:

  • Lange Wegstrecken, die man in manchen Orten zurücklegen muss, um Medikamente zu beschaffen
  • Unangenehme Krankheiten, bei denen sich die Patienten vor dem Arzt und Apotheker schämen, ihr Anliegen offen zu sagen und deshalb lieber einen anonymen Weg wählen das Arzneimittel zu erhalten.
  • Zeitersparnis im Alltag: Man muss nicht auf den Arzttermin warten und auch nicht in die Sprechstunde gehen. Zusätzlich spart man sich den Weg zur Apotheke und muss dort auch nicht Schlange stehen.
  • Zeitersparnis bei der Nachbestellung von Medikamenten: Wenn ein Patient einmal beim Arzt war und bereits weiss, was er hat, möchte er sich gerne den erneuten Gang zum Arzt und zur Apotheke ersparen.
  • Die schnelle Lieferung von 24 Stunden

Das Sortiment von 121.doc

Diese Versandapotheke liefert verschreibungspflichtige Marken-Medikamente und hat sich auf die folgenden Gesundheitsbereiche spezialisiert:

  • Adipositas
  • Raucherentwöhnung
  • Asthma
  • Blasenentzündung
  • Hämorrhoiden
  • Diabetes
  • Vorzeitige Ejakulation
  • Haarausfall
  • Notfallverhütung
  • Geschlechtskrankheiten
  • Verhütung
  • Impotenz
  • Rosacea
  • Bluthochdruck
  • Cholesterin
  • Malaria Prophylaxe
  • Höhenkrankheit
  • Reisedurchfall
  • Inkontinenz
  • Influenza
  • Hirsutismus
  • Hormonersatz
  • Schuppenflechte
  • Hautpilz
  • Akne
  • Haarausfall

Die meist verschriebenen Medikamente bei 121doc?

Online-Kliniken, wie zum Beispiel 121doc, werden oft von Patienten angeschrieben, die aus Scham nicht ihren Hausarzt konsultieren möchten. Bei Geschlechtskrankheiten und Impotenz ist dies zum Beispiel oft der Fall und daher werden die meisten Medikamente in diesem Bereich verschrieben. Viagra, Viagra Generika, Mittel gegen frühzeitigen Samenerguss sowie Antibiotika zur Behandlung von Chlamydien sind somit die Verkaufsschlager. Es sind jedoch auch andere Potenzmittel und weitere Medikamente zur Behandlung von Geschlechtskrankheiten, die ganz oben auf der Liste stehen.

Die Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Sicheres Bestellen, denn diese Online-Apotheke ist eine registrierte Gesundheitsplattform und liefert in der EU erlaubte Medikamente
  • Die Preise sind niedriger als die einer direkten Apotheke
  • Datensicherheit, denn alle Daten werden SSL verschlüsselt
  • Diskreter und schneller Versand (innerhalb von 48 Stunden)
  • Direkte Rezeptausstellung und virtuelle Sprechstunde
  • Original Markenmedikamente und Generika im Sortiment
  • Einfache Nachbestellung von Medikamenten möglich
  • Verfügbarkeit: 24/7 Tage pro Woche
  • Kostentransparenz: Keine versteckten Kosten, sondern der Kunde sieht direkt die Endpreise

Nachteile:

  • Das Sortiment ist nur auf verschreibungspflichtige Arzneimittel beschränkt
  • Das Produkt kann nicht mit eigenen Augen angeschaut werden, sondern man muss warten, bis es geliefert wird
  • Keine persönliche Beratung (Indirekte Beratung durch eine virtuelle Sprechstunde, Life-Chat, Telefon und Email)

Die Qualifikation von 121.doc für den Internetshop für Arzneimittel

121.doc wirbt auf seiner Seite mit lizenzierten Ärzten, der Datenverschlüsselung und mit der Berechtigung innerhalb Europas auf legale Weise verschreibungspflichtige Medizin verkaufen zu dürfen. Die Online-Klinik mit Sitz in England verfügt über alle in der EU  gültigen Zertifikate, was explizit an dem grünen Sicherheitslogo in Form eines Kreuzes auf der Internetseite zu sehen ist. Als medizinischer Dienstleistungsanbieter für Telemedizin arbeiten für dieses Unternehmen zugelassene Ärzte auf legale Weise.

Versandkosten

Der Patient sieht beim Bestellwert immer den Endpreis, da keine Versandkosten berechnet werden

Gutscheine

Wenn man auf die Seite von 121.doc gelangt, erhält man automatisch einen Gutscheincode, der eine Ermäßigung von 5 % auf die Gesamtrechnung ausmacht